Spendenaktion der ESWE Schreibwelt AG

Der Aufsichtsrat der ESWE Schreibwelt AG spendete in diesem Jahr wieder an die „Wiesbadener Tafel e.V.“ Dafür starteten die Azubis im Februar 2019 einen Spendenaufruf unter den Mitarbeitern der ESWE Versorgungs AG.

Die Spende wurde am 18. April vom Aufsichtsrat der ESWE Schreibwelt AG, Franziska Herden, Jana Qiuel und Julia Freund übergeben.

 

Die drei (auf dem Bild sind leider zur zwei) blieben anschließend noch und halfen bei der Ausgabe.

 

 

 

 

 

 

 

Zusammen kamen
277 Schulmaterialien
158 Spielzeuge
87 Kuscheltiere
257 Pflegeprodukte
309 Lebensmittel
196 Bücher
503 Kleidungsstücke
105 Küchenutensilien
und 179 weitere Sachen